Die Beiträge sind gewählt

Nach langem Abwägen der eingesandten Texte ist die Entscheidung nun gefallen.

Auch heuer ist es wieder gelungen, aus den Einsendungen eine spannende und in sich geschlossene Einheit zu weben.

Alle Autorinnen und Autoren wurden bereits persönlich informiert, dennoch der guten Ordnung halber die Namen all jener, die mit einem Beitrag in der Anthologie vertreten sein werden (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Bielert, Susanne
  • Geier, Nicole
  • Heumann, Margit
  • Kramer, Gerd
  • Leitner, Dominik
  • Lorenz, Karsten
  • Romero, Bianca
  • Schmuck-López, Anita
  • Weigoni, A.J.